Avrion Mitchison Preis für Frau Dr. Denise Beckmann

Foto: Andrea Wauligmann

Frau Dr. Denise Beckmann erhält den Avrion Mitchison Preis 2021 für ihre Arbeit zum Thema: Role of the adaptor molecular Lasp1 in rheumatoid arthritis".

Das Deutsche Rheuma-Forschungszentrum Berlin (DRFZ), ein Leibniz-Institut, vergibt zu Ehren seines Gründungsdirektors Avrion Mitchison jährlich den Avrion Mitchison Preis an junge Wissenschaftler, die einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis und zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen leisten.

Herzlichen Glückwunsch Denise!

Folgendes könnte Sie auch interessieren: