Durch die Medizinische Fakultät verliehene Ehrendoktorwürden

Hier finden Sie eine Liste der Personen, denen die Medizinische Fakultät der Universität Münster seit ihrer Gründung 1925 einen Ehrendoktortitel verliehen hat. Aufgrund archivalischer Lücken ist diese Übersicht für die Jahre 1930 bis 1950 eventuell unvollständig. Von 10/1930 bis 03/1936 sowie von 1946 bis 11/1949 wurden lauten Aktennotizen allerdings keine Ehrendoktorwürden verliehen (keine in Humanmedizin? - siehe Schulte, 1935, unten). Für Hinweise zur Ergänzung sind wir dankbar und bitten um Kontaktaufnahme.

Auch er gehört dazu: Albert Schweitzer (Bundesarchiv)
  • 2009 (06.11.)  Dierichs, Rolf (geb. 1939), Prof. Dr. med., Dr. med. h.c., Professor am Institut für Anatomie, Münster, Gründer der Rolf-Dierichs-Stiftung
  • 2006 (30.10.)   Feldmann, Harald (geb. 1926 Werflingen), Prof. Dr. med., Dr. med. h.c., em. Professor, Münster, 1975 Ernennung zum Professor für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Klinik-Direktor an der WWU Münster
  • 2003 (26.07.)   Kollhosser, Helmut (1934 Wetter - 30.12.2004), Jurist, Dr. med. h.c., ab 1970 Univ.-Prof. für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Prozessrecht an der WWU Münster; 1978-2004 Mitglied der Ethikkommission der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Medizinischen Fakultät der WWU
  • 2003 (07.07.)  Gotthardt, Manfred (geb. 18.10.1942 Berlin), Dr. med. h.c., Verwaltungsdirektor (1984-2000) und Kaufmännischer Direktor (2001-2006) des Universitätsklinikums Münster, Vorstandsvors. VUD (1997-2000)
  • 2002 (26.02.)   Machemer, Robert (1933-2009), Dr. med., Dr. med. h.c., em. Professor am Duke Eye Center, Durham, North Carolina/USA
  • 1998 (22.06.)  Maly, Werner, Dipl.-Volkswirt (geb. 1934), Mitglied des Vorstandes der Siemens AG, Vors. des Fachverbandes Elektromedizin im ZVEI
  • 1994 (21.10.)  Hermanek, Paul (geb. 08.03.1924 Wien), Chirurg, Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., ab 1972 Professor für Chirurgie an der Universität Erlangen; 2001 Ehrenmitglied der Dt. Gesellschaft für Chirurgie
  • 1993 (15.12.)   Kemper, Fritz H. (geb. 1927), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., em. Professor und Direktor des Instituts für Pharmakologie, Münster
  • 1989 (01.12)   Peters, Karl (23.01.1904 Koblenz - 02.07.1998 Münster), Prof. Dr. Dr. med. h.c., 1946 bis 1962 Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht und Strafprozessordnung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der WWU
  • 1989 (27.10.)   Urban, Michael (10.08.1939 - 26.04.2016 München), Dr. med. h.c., Verleger und Gesellschafter des Verlages Urban & Schwarzenberg, München
  • 1987 (01.07)   Riehemann, Wilhelm (1927-1996), Dr. med. h.c., Jurist, früherer Erster Direktor und Vorsitzender der Geschäftsführung der Landesversicherungsanstalt Westfalen (Münster)
  • 1983 (17.03.)   Meyer, Joachim-Ernst (1917-1998), Prof. Dr. med., Dr. med. h.c., Direktor der Psychiatrischen Klinik der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1981 (24.06.)   Woodruff, James Donald (1912-1996), M.D. Richard W. Terlinde, Professor for Gynecological Pathology, The John Hopkins University School of Medicine, Baltimore, Maryland/USA
  • 1981 (11.02.)   Popper, Hans (1903-1988), Prof. Dr. Drs. h.c., Gustave L. Levy, Distinguished Service Professor, Mount Sinai School of Medicine, New York/USA
  • 1980 (12.04.)  Goecke, Hermann (12.11.1990 Köln - 19.06.1994 Münster), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., 1952-1969 Direktor der Universitäts-Frauenklinik Münster, Mitglied NSDAP udn weiterer NS-Organisationen, 1954/55 Dekan, 1961/62 Rektor
  • 1980 (12.04.)   Born, Gustav Victor Rudolf, (geb. 1921), F.R.C.P., F.R.S., Dr. med., Professor, Direktor des Department of Pharmacology der University of London, King's College, Großbritannien
  • 1976 (19.05.)   Flaskamp, Wilhelm (1891-1979), Prof. Dr. med, Dr. med. h.c., Vorsitzender der Gesellschaft zur Bekämpfung von Krebskrankheiten (1956-1970)
  • 1975 (02.07.)   Hackenbroch, Mathias (1894-1979), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Orthopäde, Professor und Klinikdirektor an der Universität Köln
  • 1974 (19.06.)   Chase, Merrill Wallace (1905-2004), PhD, Dr. med. h.c., amerikanischer Immunologe, National Academy of Sciences 1975
  • 1973 (12.12.)   Ketzler, Klaus (geb. 1935), Dr. med. h.c., Vorsitzender des Kuratoriums für Heimdialyse e.V., Frankfurt/Main
  • 1971 (15.12.)   Mai, Hermann (02.01.1902 München - 10.03.2001 Münster), Prof. Dr. phil. Dr. med. Dr. med. h.c., Professor für Kinderheilkunde, 1943-1970 Direktor der Uni-Kinderklinik Münster, Förderer des Krankenhauses Lambarene, Ehrenmitglied der Dt. Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
  • 1970 (09.06.)   Saenger, Werner (1905-1983), Dr. phil. Dr. med. h.c., durch ihn 1951 Gründung der Zeitschrift "Arzneimittelforschung"
  • 1969 (21.10.)   Hallauer, Fridolin (19.01.1921 Wolsfeld - 15.07.1977), Dr. med. h.c., Architekt, Ministerialdirigent, Leiter des Staatshoch-/Finanzbauverwaltung des Landes NRW, Sonderbevollmächtigter für den Bau der Ruhr-Universität Bochum
  • 1969 (21.01.)   Gottschalk, Alfred (1894-1973), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. Dr. sc. nat., Prof. für Biochemie am Walter and Elisabeth Hall Institut für medizinische Forschung, Canberra/Australia, und am Max-Planck-Institut für Virusforschung, Tübingen
  • 1967 (25.02.)   Schirpenbach, Josef (1906-1970), Dr. med. h.c., Direktor der Landesversicherungsanstalt Westfalen (nach anderen Quellen: Titelverleihung am 09.12.1966)
  • 1967 (13.01.)   Lehmann, Gunther (1897-1974), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Max-Planck-Institut für Arbeitsphysiologie, Dortmund, Honorarprofessor für Physiologie an der WWU Münster
  • 1966 (10.06.)  Selye, Hans, (1907-1982), M.D., Ph.D., D.Sc., Dr. med. h.c., österreichisch-kanadischer Mediziner, "Stressforscher", Direktor des Institute de Médicine et de Chirurgie expérimentales in Montréal/Kanada
  • 1966 (10.06.)   Bietti, Giambattista B. (1907-1977), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. , Augenarzt, 1930-1931 Assistent an der Uni-Augenklinik Münster; Direktor der Universitätsaugenklinik Rom
  • 1966 (19.04.)   Hoff, Ferdinand (1896-1988), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Internist, Träger der Paracelsus-Medaille 1963, Leopoldina-Mitglied 1959, Professor für Innere Medizin und Klinik-Direktor an der Goethe-Universität Frankfurt/Main
  • 1966 (13.04.)   Seemann, Hugo (1884-1974), Prof. Dr. phil. Dr. rer. nat. h.c. Dr. med. h.c., Physiker an der Universität Freiburg
  • 1966 (25.02.)   Brandes, Max (1881-1976), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Chirurg und Orthopäde, 1922-1952 Leiter der Orthopädischen Klinik der Städtischen Krankenanstalten Dortmund
  • 1965 (22.01.)   Piquet, Jean (1893-1985), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Professor für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde an der Universität Lille
  • 1963 (22.11.)   Waardenburg, Petrus Johannes (1886-1979), niederländischer Humangenetiker und Augenarzt, Professor an der Universität Leiden, Namensgeber des Waardenburgsyndroms
  • 1963 (22.07.)   Georgi, Felix (17.09.1893 Zürich - 21.02.1965 Basel), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Professor der Neurologie und Vorsteher der Neurologischen Klinik der Universität Basel
  • 1963 (22.07.)   Lindner, Fritz (1901-1977), Chemiker, Dr. Ing. Dr. med. h.c., ab 1926 Farbwerke Hoechst, dort ab 1960 als Leiter der Pharma-Forschung Chemie, ab 1962 Leiter der Sparte Pharma
  • 1963 (18.01.)   Kraut, Heinrich Albrecht (1893-1992), Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. h.c., Chemiker und Ernährungsforscher, Präsident der Welthungerhilfe, NSDAP-Mitglied
  • 1962 (??.??.)   Buber, Martin (08.02.1878 Wien - 13.06.1965 Jerusalem), Prof. Dr. phil. Dr. theol. Dr. med. h.c. Dr. med. h.c., jüdischer Religionsforscher und Religionsphilosoph
  • 1962 (14.12.)   Köchling, Anton (1903-1990), Dr. jur. Dr. med. h.c., NRW-Landkreistagspräsident, 1954-1968 Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Einsatz für dt.-französische Verständigung
  • 1962 (18.05)   Heymans, Corneille Jean Francois (1892 - 18.07.1968), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Nobelpreis für Physiologie und Medizin (1938), Prof. für Pharmakologie und Toxikologie in Gent
  • 1961 (16.06.)   Buchthal, Fritz (1907-2003), Prof. dr. med. Dr. med. h.c., Prof. für Neurophysiologie in Kopenhagen, Ehrendoktor auch: TU München, Freiburg, Lund und Wisconsin, als Jude 1933 emigriert, einer der Begründer der klinischen Neurophysiologie
  • 1961 (28.02.)   Strugger, Siegfried (1906-1961), Prof. Dr. phil. Dr. med. h.c., Botaniker und Zellphysiologe, lange im Vorstand des Botanischen Institutes und Direktor des Botanischen Gartens der Universität Münster, Rektor der WWU Münster 1951/52
  • 1960 (09.11.)   Ohm, Johannes (1880-1961), Prof. Dr. med. Dr. med. h.c., Augenarzt, ehem. Knappschaftsarzt, Ehrenbürger in Bottrop
  • 1960 (24.06.)   Gerlach, Walther (1889-1979), Prof. Dr. rer. nat. Dr. rer. nat. h.c. Dr. med. h.c., Prof. für Experimentalphysik in München, Rektor der LMU München, erster Vorsitzender der Fraunhofer-Gesellschaft, Präsident der DPG, Mitunterzeichner der Erklärung der Göttinger Achtzehn
  • 1958 (21.07.)   Schweitzer, Albert, (14.01.1875 Kaysersberg - 04.09.1965 Lambarene), Prof. Dr. theol. Dr. phil. Dr. med. Dr. med. h.c., Theologe, Philosoph und Arzt, Träger des Friedensnobelpreises (1952)
  • 1957 (13.12.)   Schultze-Rhonhof, Otto (1897-1974), Dr. med. h.c., Direktor der Landesversicherungsanstalt Westfalen, NSDAP-Mitglied ab 1933
  • 1957 (13.12.)   Vietor, Hans (1882-1959), Pastor, Dr. theol. h.c. (1929 von der Theolog. Fakultät der WWU), Dr. med. h.c. für seine Verdienste zur Wiedereingliederung von Körperbehinderten, lange Vorsteher der Orthopädischen Anstalten Volmarstein
  • 1955 (04.01.)   Békésy, György (Georg von; 1899-1972), Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. h.c., ungarischer Physiker und Physiologe, Internist, Augenarzt, Nobelpreis für Medizin (1961), auch Dr. med. h.c. der Universität Bern (1959)
  • 1950 (09.06.)   Salzmann, Bernhard (1886-1959), Dr. med. h.c., Politiker, erster Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Ehrenbürger von Münster (?)
  • 1945 (30.01,)  Klarer, Joh. Josef (10.01.1898 München - 21.06.1953 Wuppertal-Elberfeld), Dr. ing. Dr. med. h.c., Chemiker, tätig im Pharmazeutischen Labor der IG Farben, maßgeblich entwickelt an der Entwicklung der Sulfonamide
  • 1945 (30.01.)  Mietzsch, Fritz (28.05.1896 Dresden - 29.11.1958 Wuppertal-Elberfeld), Dr. ing. Dr. med. h.c., Chemiker, Leiter der pharmazeutischen Forschung bei Bayer, maßgeblich beteiligt an der Enwirklung der Sulfonamide, des Malariamittels Atebrin und von Tuberkulosemedikamenten
  • 1935 (16.05.)  Schulte, Fritz (31.12.1864 Neuwied - ??), Dr. med. dent h.c., wohnhaft in Dortmund, langjähriger Vors. des Vereins Deutscher Zahnärzte in Westfalen, NSDAP-Mitglied ab 1930, SA ab 1931, nichts Näheres bekannt (laut einer Rektorats-Akte geehrt für "wissenschaftl. Tätigkeit u. d. unermüdl. u. uneigennützige Arbeit f. d. Entwicklung d. zahnärztli. Standes u. der zahnärztl. Fortbildung in Westf.")
  • 1930 (20.06.)   Schmedding, Adolf, (1856-1937), Dr. phil. h.c., Dr. med. h.c., Geheimer Regierungsrat, Präsident des Landesfinanzamtes, Landesrat, stv. Landeshauptmann der Provinz Westfalen; Landtagsabgeordneter (Zentrum), Reichstagsabgeordneter (?)
  • 1930 (20.06.)   Peters, Adalbert Franz Josef Pius Carl (1867-1938), Dr. jur. Dr. med. h.c., stv. Universitätskurator in Münster, Vizepräs. Provinzialschulkollegium
  • 1928 (15.11.)   König Franz Joseph (1843-1930), Prof. Dr. phil. Dr. phil nat. h.c. Dr. ing. h.c. Dr. med. h.c., Geh. Regierungsrat, Prof. für Hygiene und Nahrungsmittelchemie
  • 1928 (16.07.)   Meynen, Carl (??-??), Dr. jur., Dr. med. h.c., Generaldirektor des Allgemeinen Knappschaftsvereins, Bochum
  • 1928 (16.07.)   Krass, Max (26.01.1873 - 29.05.1949), Dr. med. h.c., Landesrat (Landesversicherungsanstalt), 1938 aus Altergründen aus LVA ausgeschieden, Vors. des Westf. Vereins für Krebs- und Lupusbekämpfung
  • 1927 (15.07.)   Hoffmann, Otto (1865-1940), Prof. Dr. phil. Dr. med. h.c., Prof. für Sprachwissenschaft in Münster
  • 1926 (20.09.)   Lehr, Robert (1883-1956), Dr. jur. Dr. med. h.c., Politiker, Oberbürgermeister von Düsseldorf, Landtagsmitglied, Landtagspräsident, Bundesinnenminister
  • 1926 (20.09.)   Althoff, Hermann (1860-1948), Dr. jur., Dr. med. h.c., Landesrat, Geh. Regierungsrat
  • 1925 (16.05.)   Schindowski, Max (1873-1938), Dr. phil., Dr. med. h.c., Architekt, Regierungsbaumeister, preuß. Ministerialrat
  • 1925 (16.05.)   Lehmann, Paul Richard (17.051845 Neuzelle - 06.06.1942 Marburg), Prof. Dr. phil. Dr. jur. h.c. Dr. med. h.c., Prof. für Geografie in Münster, Engagement für eine "Volluniversität" Münster
  • 1925 (16.05.)   Lammers, Aloys (22.12.1877 Peterswaldau - 24.06.1966 Köln), Dr. med. h.c., preuß. Ministerialrat, Zentrums- und später CDU-Politiker, Leiter der Hochschulabteilung im Preußischen Wissenschaftsministerium, 1933 Zwangsruhestand
  • 1925 (16.05.)   Helbing, Otto, (1865-??), Dr. med. h.c., preuß. Ministerialrat, Geh. Oberfinanzrat
  • 1925 (16.05.)   Dieckmann, Franz (1875-1944), Prof. Dr. phil. Dr. med. h.c., Oberbürgermeister von Münster (1916-1920), Landeshauptmann der Provinz Westfalen, Zentrums-Politiker, Aufgabe der Ämter nach NS-Machtübernahme