Termin

Weniger is(s)t mehr - Fasten für das Gehirn

Münster (fm/tb) - Gerade erst hat sie mit überraschenden Erkenntnissen über das Wechselspiel von "Musik und Gehirn" infomiert, da lässt die "Arbeitsgemeinschaft Neuromedizin" bereits das nächste spannende Thema folgen: Am 20. Mai (17.00-18.30 Uhr) geht es um "Weniger is(s)t mehr - Fasten für das Gehirn" beziehungsweise, medizinisch ausgedrückt, um "mögliche Mechanismen zur induzierten Verbesserung der Hirnfunktion durch Kalorienreduktion".
Die Veranstaltung ist offen für Interessenten. Sie kann mit 3 Punkten für die Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung angerechnet werden.
Programm als Download


Termin in lokalen Kalender importieren