Festakt "10 Jahre Centrum für Bioethik"

Das Centrum für Bioethik (CfB) ist eine recht junge Einrichtung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU). Die Bedeutung des Centrums und sein Ansehen wuchsen mit jedem Jahr seines inzwischen zehnjährigen Bestehens, weil ethische Fragen in der Gesellschaft und der Wissenschaft immer wichtiger wurden – ob in der Stammzelldiskussion, in der Nanobiotechnologie oder bei Fragen rund um Hirntod und Sterbehilfe.

Zum Festakt des Centrums für Bioethik am

Freitag, 27. Juni, ab 15 Uhr im Vortragssaal der Bezirksregierung Münster, Domplatz 1-3,

lädt das CfB herzlich ein. Alle Interessierten sind willkommen, der Eintritt ist frei.

Neben einem Grußwort der Rektorin der WWU, Prof. Dr. Ursula Nelles, wird CfB-Gründungsdirektor Prof. Dr. Ludwig Siep einen Rückblick auf die Bioethik in Münster werfen. Den Festvortrag hält Prof. Dr. Volker Gerhardt. Der Seniorprofessor für Praktische Philosophie, Rechts- und Sozialphilosophie an der Humboldt-Universität Berlin spricht über "Selbstbestimmung im Lebenszusammenhang".

Zugleich wird beim Festakt der neue Band "wissen.ethik.leben. Themen und Positionen der Bioethik" vorgestellt, der eigens zu dem Jubiläum entstanden ist.

http://www.uni-muenster.de/Bioethik/aktuelles/index.html

Termin in lokalen Kalender importieren

Dieser Termin wurde eingetragen über ein "offenes Konto". Sie möchten für Ihre Einrichtung hier auch Termine eingeben? Einfach Mail senden an medizin.fak@uni-muenster.de.