News

DFG schreibt vierte Nachwuchsakademie in der Medizintechnik aus

In ihrer Information für die Wissenschaft Nr. 8 vom 28. Januar 2010 hat die DFG die Ausschreibung zur vierten Nachwuchsakademie in der Medizintechnik bekanntgegeben.
Die einwöchige Nachwuchsakademie in der Medizintechnik bietet jungen Forscherinnen und Forschern unter der Thematik „Krankheitsspezifische und molekulare Bildgebung“ eine Plattform für Weiterbildung, Informationsaustausch und Anschubfinanzierung an. Diese erste Phase „Krankheitsspezifische und molekulare Bildgebung“ findet vom 26.4. bis 1.5.2010 in Aachen statt. In einer zweiten Phase besteht daher die Möglichkeit, einen ersten eigenen Antrag bei der DFG zu stellen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können sich im Wettbewerb um die Finanzierung eines einjährigen Forschungsprojekts begrenzten Umfangs bewerben.

Bewerbungsschluss ist der 15. März 2010. Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen finden Sie auf den Seiten der DFG unter folgendem Link: http://www.dfg.de/foerderung/info_wissenschaft/info_wissenschaft_10_08/index.html

Folgendes könnte Sie auch interessieren: