Aufgewachsen in der Küstenstadt Zhuhai in Südchina, habe ich Biotechnologie (Bachelor 2013-2017) und Biologie (Master 2017-2020) an der Zhejiang Sci-Tech University studiert. Während meines Bachelorstudiums im Labor von Prof. Dr. Jianyi Pan konzentrierte ich mich auf die Phosphorylierungsdynamik zwischen Pseudomonas aeruginosa vom Wildtyp und einem antibiotikaresistenten Stamm, um den potenziellen Kinase-Substrat-Mechanismus zu erforschen, der zur molekularen Arzneimittelresistenz beiträgt. Meine Masterarbeit wurde von Prof. Dr. Wei Yu betreut. In dieser Zeit konzentrierten wir uns auf die posttranslationale Modifikation (Phosphorylierung und Acetylierung) viraler oder zellulärer Proteine, um die molekulare Interaktion zwischen Seidenraupen (Bombyx mori) und B. mori-Nukleopolyhedrovirus herauszufinden. Meine Arbeit zeigte hauptsächlich, dass deacetyliertes HSC70-4 die Virusreplikation durch UPS erleichtert. Um meinen beruflichen Horizont zu erweitern, setze ich ab November 2021 meine Forschung zur zellulären Virologie in der Schelhaas-Gruppe fort. Meine aktuelle Studie ist es, die wichtigsten zellulären Faktoren zu untersuchen, die für die HPV16-Genomanbindung an Chromatin während der Mitose erforderlich sind.