Die Forschungsprojekte am Institut für Infektiologie konzentrieren sich auf die molekulare Basis der Pathogenität und der Verteidigungsstrategien des Wirtes. Wir streben ein besseres Verständnis der molekularen Interaktionen zwischen pathogenen Mikroorganismen, deren Zielzellen und dem entsprechenden Wirtsorganismus an. Durch diese Forschungsarbeiten erhoffen wir uns die Identifizierung neuer Möglichkeiten, den Einfallsreichtum pathogener Mikroben zu überlisten oder sogar auszunutzen, um eine verbesserte Diagnose und Therapie von Infektionskrankheiten zu erreichen. Dies schließt auch neuartige Möglichkeiten ein, nachteilige Immunreaktionen des Wirtes im Zuge einer therapeutischen Intervention zu modulieren.

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Punkte "Forschung", "Publikationen" oder "Mitarbeiter" im Menü links. Eine Galerie mikroskopischer Photos finden Sie unter dem Punkt "Photogalerie".

Die Kontaktadresse des Instituts für Infektiologie ist wie folgt:

Institut für Infektiologie

PD Dr. Christian Rüter
ZMBE
Von-Esmarch-Straße 56
D-48149 Münster
phone +49 251 835-6466 / Fax -6467

e-mail: infekt at uni-muenster.de