Unsere Forschung wird durch folgende Drittmittelprojekte unterstützt:
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft: "Membrantransporter als Mediatoren der Chemotherapeutika-induzierten Toxizität"(G. Ciarimboli, M. Rinschen, A. am Zehnhoff-Dinnesen; 2018 bis 2021); "Aufschlüsselung des Proteoms von organischen Kationentransportern: Bedeutung für Funktion und Regulation" (G. Ciarimboli und E. Schlatter; 2014 bis 2016)
  • Innovative Medizinische Forschung, MFM Münster: "Rolle der Interaktion zwischen dem Tetraspanin CD63 und dem organischen Kationentransporter 3 für die Histamin-Sekretion" (M. Bertolini, G Ciarimboli, 2017-2018); "Etablierung eines humanen proximal-tubulären Zellmodells zur Untersuchung der Cisplatin-Toxizität und neuer Protektionsansätze"   (N. Vogelsang; 2014-2015)