Vor 40 Jahren wurde in Münster das Institut für Medizinische Informatik und Biomathematik gegründet.

Dies hat – das Institut für Biometrie und Klinische Forschung und das Institut für Medizinische Informatik - zum Anlass genommen, dies mit einer gemeinsamen Festveranstaltung am 4.7.2013 sowie einem Biometrie-Symposien am 3.7.2013 und einem Informatik-Symposium am 5.7.2013 in Münster zu feiern.

Hier einige Vorträge für Interessierte vom Biometrie-Symposium:

AML-CG 2013: Planning a Clinical Trial with Population Enrichment and Consideration of Interim Patients

Statistical testing and Dose-Adaptation simultaneously

Bayes-Verfahren in klinischen Studien

Adaptive Designs für multiple Überlebenszeit-Endpunkte

Biometrische Aspekte der Studien zur akuten myeloischen Leukämie: Sequentielle Verfahren und Evaluation prognostischer Faktoren