MedAlum lädt ein: Einblicke in das MedForCe und das BBIM (Architekturführung)

Qualitätsarchitektur in exponierter Lage: So sollen MedForCe und BBIM – vom Stadtring aus betrachtet – nach Fertigstellung aussehen (Visualisierung: Nickl & Partner Architekten, München)

MedAlum, der "Verein der Ehemaligen und Freunde der Medizinischen Fakultät Münster", bietet jährlich mehrere Einblicke in Kliniken und Institute an. Die Einrichtungen stellen dabei ihre Tätigkeit und ihre Leistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre vor. Dieses Mal dürfen interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die 32.000 qm große Welt des MedForCe eintauchen.

Die Abkürzung MedForCe steht für Medizinisches ForschungsCentrum. Zusammen mit der angrenzenden „kleinen Schwester“ Body & Brain Institut Münster (BBIM) entsteht das Gebäude derzeit auf einem früheren Parkplatz am Coesfelder Kreuz. „Klein“ ist im übertragenen Sinne zu verstehen, denn: Nach Fertigstellung 2025 sollen über 900 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler interdisziplinär in den beiden Komplexen forschen, deren Investitionsvolumen 240 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln beträgt. Besonders die Infektionsmedizin - gebündelt aus den Instituten für Virologie, Hygiene und Medizinische Mikrobiologie - soll hier einen attraktiven Standort für hochaktuelle Qualitätsforschung erhalten.

Unter fachkundiger Leitung von Stephan Triphaus (Geschäftsführer der Infrastruktur Management GmbH) und Stefan Rethfeld, Architekt, Journalist und intimer Kenner der münsterschen Baugeschichte, öffnen sich für die Teilnehmer die insgesamt sieben Stockwerke (zwei davon unter der Erde) des größten Bauvorhabens in der Stadt. Noch mehr Informationen zum MedForCe (und BBIM) finden Sie hier.

Die Architekturführung beginnt am Freitag, dem 09.09.2022, um 17.00 Uhr.

Teilnahme: kostenlos, für MedAlum-Mitglieder (je nach Kapazität können gerne auch weitere Interessenten teilnehmen; bitte fragen Sie unter medalum@uni-muenster.de oder Tel. 0251-83-58937, ob noch Plätze frei sind)

 

Sie kennen MedAlum e.V. noch nicht? Einfach eine Mail schreiben, gerne senden wir Ihnen Informationen zu. Der Alumni-Verein führt ein Absolventenverzeichnis mit inzwischen über 22.000 früheren Studierenden sowie Mitarbeitern. Mit einem Newsletter informiert er über Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der münsterschen Universitätsmedizin.


Import Date to local calendar