Erhöhung der Nutzerselbstkosten- Beiträge (Maushaltung) zum 01.01.2021

Sehr geehrte Damen und Herren.

Aufgrund der in 2020 weiter gestiegenen Kosten für die Tierhaltung hat das Dekanat beschlossen, die Nutzerselbstkostenbeiträge für die Haltung von Mäusen in der ZTE ab dem 01.01.2021, in Anlehnung an die aktuellen Empfehlungen der DFG, von aktuell €2,50 auf dann €2,80/Maus/Monat anzupassen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihrer tierexperimentellen Arbeiten.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Jens Ehmcke