Austausch der Chemikalien Abzüge im Maus-Experimentalbereich der ZTE

In den kommenden Wochen werden die beiden Chemikalien-Abzüge in den Laboren 101 und 102 im 1. OG der ZTE ausgetauscht. Der Rückbau der alten Abzüge beginnt voraussichtlich in der 30. KW, der Einbau der neuen Geräte soll in der 33. KW erfolgen. Durch die Arbeiten wird es z.T. für mehrere Tage zu Störungen im Bereich kommen. Die Räume können dann zeitweise nicht von Wissenschaftlern genutzt werden. Die Abzüge selbst werden für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Genaue Mitteilungen zu den jeweils betroffenen Tagen erfolgt über die elektronischen Reservierungs-Kalender (Outlook) für die beiden Räume, sobald entsprechende Informationen vorliegen. Bitte berücksichtigen diese möglichen Störung bei der Planung Ihrer experimentellen Arbeiten in den genannten Räumen.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der ZTE, PD. Dr. J. Ehmcke