Flexible Förderung für forschende Ärztinnen und Ärzte im Forschungsgebiet "Dynamik und Bildgebung von Entzündungen und Infektionen"
 

Nach der Promotion, in oder nach der Facharztausbildung, und explizit auch ganz am Anfang einer wissenschaftlichen Laufbahn:

Ärztinnen und Ärzte, die Interesse am translationalen Forschungsgebiet „Dynamik und Bildgebung von Entzündungen und Infektionen“ haben, laden wir herzlich dazu ein, einen Förderantrag für eine „Clinician-Scientist-Rotation“ einzureichen. Eine erste Infoveranstaltung hat am 24. Februar per Zoom stattgefunden – weitere Fragen sind jederzeit sehr willkommen!

Die gemeinsame Ausschreibung der SFBs 1009 und 1450 sowie der KFO 342 richtet sich an Interessierte nach der Promotion, in oder nach der Facharztausbildung, und explizit auch ganz am Anfang einer wissenschaftlichen Laufbahn. Die Antragsfrist wurde verlängert bis zum 1. April 2021!

 

"Flexible Clinician-Scientist-Förderung“ – gemeinsame Ausschreibung der SFBs 1009 und 1450 sowie der KFO 342 (PDF)


Clinician-Scientist-Programm der Medizinischen Fakultät