Sommersemester 2018

Systemneurowissenschaften

Blockseminar (2 SWS; ab 3. Semester)Inhalt: Im Rahmen des Seminars werden aktuelle Befunde zum Zusammenhang zwischen Gehirnprozessen und kognitiven und affektiven Funktionen erarbeitet. Schwerpunkt sind dabei aktuelle fMRT-Studien und Läsionsstudien bei Patienten mit erworbener Hirnschädigung. Anhand praktischer Übungen soll das Verständnis von fMRT-Befunden vertieft werden.
Zeit:26. - 28. September 2018, jeweils 9 - 17 Uhr
Ort:Institut für Medizinische Psychologie u. Systemneurowissenschaften
Seminarraum
Von-Esmarch-Str. 52, 48149 Münster
Dozent:Prof. Straube
Teilnehmer:max. 16 Personen
Anmeldungen:leider nicht mehr möglich; es sind alle Plätze vergeben.