MedAlum lädt ein: Alumni-Tag - Führung durch das Institut für Sportmedizin

Auch bei der Langen Nacht 2018 (siehe Bild) stellte das Institut für Sportmedizin seine Arbeit vor (Foto: FZ / M. Thomas)

MedAlum, der "Verein der Ehemaligen und Freunde der Medizinischen Fakultät Münster", bietet jährlich mehrere Besichtigungen von Kliniken und Instituten an. Die Einrichtungen stellen dabei ihre Tätigkeit und ihre Leistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre vor.

Am 6. Juli 2019 geht das Jahresprogramm von MedAlum weiter - diesmal mit einer Führung durch das Institut für Sportmedizin. Die Alumni bekommen einen Einblick in die Arbeit und den Forschungsalltag der Einrichtung, die offizieller Kooperationspartner des Olympiastützpunktes Westfalens und sportmedizinisches Untersuchungszentrum des Leistungssports NRW ist. Ein wichtiger Arbeitsbereich des von Prof. Stefan-Martin Brand geleiteten Institutes sind somit die Untersuchung von Top-Athleten und die Durchführung von leistungsdiagnostischen Tests. Der aktuelle Forschungsschwerpunkt liegt allerdings auf dem Zusammenhang biologischer Mechanismen - wie köperlicher Betätigung - und dem Erhalt der körperlichen Leistungsfähigkeit, vor allem im Hinblick auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dazu startete das Institut für Sportmedizin 2014 die Studie "Sportiva", die diese Zusammenhänge näher untersuchen soll.

Der Besuch findet bewusst am diesjährigen zentralen Alumni-Tag der WWU statt, der unter dem Motto "Sport an der WWU" steht. So ist der Besuch nicht nur thematisch passend, sondern gibt zugleich den Besuchern die Möglichkeit zur Verknüpfung mit anderen Programmpunkten des Alumni-Tages.

Die Führung beginnt um 15.30 Uhr. Treffpunkt ist das Institut für Sportmedizin (Horstmarer Landweg 39, 48149 Münster).

Teilnahme: kostenlos, für MedAlum-Mitglieder (je nach Kapazität können gerne auch weitere Interessenten teilnehmen; bitte fragen Sie unter medalum@uni-muenster.de oder Tel. 0251-83-58937, ob noch Plätze frei sind.

Sie kennen MedAlum e.V. noch nicht? Einfach eine Mail senden an medalum@uni-muenster.de, gerne senden wir Ihnen Informationen. Der Alumni-Verein führt ein Absolventenverzeichnis mit inzwischen rund 17.000 früheren Studierenden sowie Mitarbeitern. Mit einem monatlichen Newsletter informiert er über Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der münsterschen Universitätsmedizin.


Termin in lokalen Kalender importieren