wissen.gesundheit – Eine akademisch-medizinische Vortragsreihe

Zeit: Di 16-18 Uhr
Ort: Albert- Schweitzer Campus 1, Gebäude A 6, L 30 (Bitte beachten Sie abweichende Orte unter den jeweiligen Terminen!) 
Eine Anfahrtsskizze finden Sie hier.  

22.10.2019 Diabetes mellitus
Dr. med. Reinhold Gellner, Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie

29.10.2019 Allergien
Prof. Dr. med. Randolf Brehler, Klinik für Hautkrankheiten, Allgemeine Dermatologie und Venerologie

05.11.2019 Organtransplantation und Organallokation – Grundlagen zur Entnahme und Verteilung von Organen
Prof. Dr.med. Jens Brockmann, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

12.11.2019 Transplantation viszeraler Organe (Leber, Niere, Pankreas,  Dünndarm)
Prof. Dr. med. Jens Brockmann, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

19.11.2019  Wenn der Knochen bricht – Moderne Therapien der  Alterstraumatologie und Osteoporose
Univ.-Prof. Dr. med. Richard Stange, Institut für Muskuloskelettale Medizin
(ausnahmsweise Hörsaal L 10)

26.11.2019 Patient, Patientin, Arzt, Ärztin - kleine Unterschiede mit großer  Wirkung
Prof’in Dr. rer.nat. Bettina Pfleiderer, AG Cognition & Gender, Institut für Klinische Radiologie

03.12.2019 Die Virusgrippe - Pandemie oder Panikmache?
Univ.-Prof. Dr. rer.nat. Stephan Ludwig, Institut für Virologie, ZMBE
(ausnahmsweise Hörsaal L 20)

10.12.2019 Wenn Herzerkrankungen familiär (erblich) sind …
Univ.-Prof. Dr. med. Eric Schulze-Bahr, Institut für Genetik von Herzerkrankungen
(ausnahmsweise: Hörsaal der Psychiatrie, Albert-Schweitzer-Str. 11)

07.01.2020 Ganz schön KEK? - Aufgaben und Ziele eines klinischen  Ethik-Komitees
Norbert Jömann, Klinisches Ethik-Komitee des Universitätsklinikums Münster

14.01.2020 Psychoonkologie bewegt – Neue Perspektiven entwickeln trotz (Hirn-) Tumorerkrankung
PD Dr. med. Dorothee Wiewrodt

21.01.2020 
Neues aus der Schlaganfallmedizin
Prof. Dr. med. Jens Minnerup, Klinik für Neurologie mit Institut für Translationale Neurologie

28.01.2020 
Wie das Immunsystem mit dem Nervensystem spricht: vom Verständnis zur Therapie der Multiplen Sklerose
Univ.-Prof. Prof. h.c. Dr. med. Heinz Wiendl, Klinik für Neurologie mit Institut für Translationale Neurologie