Forschungsthematik

Die Arbeitsgruppen im Forschungsgebiet Krankenhaus- und Umwelthygiene beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit:

  • der Pathogenese und molekularen Epidemiologie Lebensmittelinfektionen-auslösender Erreger - vor allem Enterohämorrhagische Escherichia coli, EHEC (AG Emeritus Professor Helge Karch)
  • der Entwicklung neuer Strategien zur Verbesserung der Krankenhaushygiene (AG PD Dr. med. Stefanie Kampmeier)
  • der Bedeutung von Wasser und Umwelt für menschliche Infektionen (AG Professor Thorsten Kuczius)
  • der Entwicklung und Anwendung neuer Typisierungsverfahren für humanpathogene (nosokomiale) Krankheitserreger (AG Professor Dr. med. Alexander Mellmann)
  • der Aufklärung glykobiologischer Mechanismen der Wirts-Pathogen- Interaktion (AG Professor Johannes Müthing).