Termin

Vortrag: Umsetzung des Gendiagnostikgesetzes

Der traditionelle "Münsterische Versicherungstag" am Samstag, 19. November, richtet in seiner 29. Auflage den Blick auf das Internet. Am Vorabend des Versicherungstages (Freitag, 18. November) befasst sich Prof. Dr. Heymut Omran, Mitglied der Gendiagnostik-Kommission und Leiter der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Münster, mit der "Umsetzung des Gendiagnostikgesetzes (GenDG)".
Das Gesetz verbietet Versicherern grundsätzlich die Verwendung von Informationen genetischer Untersuchungen bei der Entscheidung über den Abschluss von Versicherungsverträgen. Heymut Omran gibt eine Einführung in die Thematik aus medizinischer Sicht und erörtert, welche Möglichkeiten die Gendiagnostik für die Beurteilung von gesundheitlichen Risiken bietet. Der Vortrag beginnt um 18.45 Uhr im Mövenpick Hotel, Kardinal-von-Galen-Ring 65.
Gesamtprogramm der Veranstaltung: http://www.jura.uni-muenster.de/go/organisation/fakultaetsnahe-einrichtungen/fvm/veranstaltungen/versicherungstag.html http://www.jura.uni-muenster.de/go/organisation/fakultaetsnahe-einrichtungen/fvm/veranstaltungen/versicherungstag.html


Termin in lokalen Kalender importieren