Vortrag: "Die Tücken der Patientenautonomie"

Das Klinische Ethik-Komitee am UKM beginnt in diesem Monat seinen Themenblock "Autonomie vulnerabler Patientengruppen". Die Reihe wird am 10.10.2011 mit einem Vortrag von Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert über "Die Tücken der Patientenautonomie" eröffnet. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit der Referentin und untereinander. Die Veranstaltung findet im Dekanatshörsaal, Domagkstr. 3 in der Zeit von 18 c.t. - 20 Uhr statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle UKM-Angehörigen, die Medizinische Fakultät sowie die interessierte Öffentlichkeit.


Termin in lokalen Kalender importieren

Dieser Termin wurde eingetragen über ein "offenes Konto". Sie möchten für Ihre Einrichtung hier auch Termine eingeben? Einfach Mail senden an medizin.fak@uni-muenster.de.