Dr. Tobias Ruck: "Idiopathische inflammatorische Myopathien - Neues aus Klinik und Forschung" (Neurologisches Mittwochsseminar)

(Foto: FZ)

Neurologisches Seminar Winter 2016/17
Auch in diesem Semester lädt das Department für Neurologie alle interessierten Kolleginnen und Kollegen zum Neurologischen Mittwochsseminar ein. Kollegen aus ganz Deutschland halten vom 23.11.2016 an bis zum 01.02.2017 Vorträge über die gesamte Bandbreite der Neurologie. Die Vorträge finden mittwochs um 18.15 Uhr statt.

Themen:

  • 23.11.2016 - Dr. Frank Bösebeck: "Epilepsie bei körperlicher und geistiger Mehrfachbehinderung, Diagnostik und Therapie"
  • 14.12.2016 - Dr. Tobias Ruck: "Idiopathische inflammatorische Myopathien - Neues aus Klinik und Forschung"
  • 21.12.2016 - Prof. Mathias Bähr: "Neuroprotection in neurodegenerative disorders: Lost in translation?"
  • 11.01.2017 - Prof. Burkhard Becher: "Tissue Inflammation: How T cells talk to phagocytes!"
  • 18.01.2017 - Prof. Rainer Wirth: "Sarkopenie und Frailty - zwei junge Syndrome bei alten Patienten"
  • 25.01.2017 - Prof. Sven Schippling: "Multiple Sclerosis phenotyping using multimodal imaging (MRI and OCT)"
  • 01.02.2017 - Prof. Albert Becker: "Limbic encephalitis and temporal lobe epilepsy - from neuropathological insights to pathomechanisms of hyperexcitability"


Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Münster
Großer Konferenzraum Ebene 05 West (Raum 05.603)
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A1
48149 Münster

Zertifizierung:
Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Westfalen-Lippe mit jeweils 2 Fortbildungspunkten zertifiziert.


Termin in lokalen Kalender importieren

Dieser Termin wurde eingetragen über ein "offenes Konto". Sie möchten für Ihre Einrichtung hier auch Termine eingeben? Einfach Mail senden an medizin.fak@uni-muenster.de.