MedAlum lädt ein: Einführung in das "neue" Zahnmedizinstudium

MedAlum, der "Verein der Ehemaligen und Freunde der Medizinischen Fakultät Münster", bietet jährlich mehrere Besichtigungen von Kliniken und Instituten an. Die Einrichtungen stellen dabei ihre Tätigkeit und ihre Leistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre vor.

Am 17. März führt MedAlum sein Jahresprogramm 2023 mit einer Einführung in die "Neue Zahnärztliche Approbationsordnung" und der Frage, was für Änderungen damit einhergehen, weiter.

Das Programm beginnt mit einem ZOOM-Kurzvortrag durch die Direktorin der Poliklinik für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien und Prodekanin für Zahnmedizin und Gleichstellung Professorin Petra Scheutzel um 16.00 Uhr. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Teilnahme: kostenlos, für MedAlum-Mitglieder (je nach Kapazität können auch weitere Interessenten teilnehmen; bitte fragen Sie unter medalum@uni-muenster.de oder Tel. 0251-83-58937, ob noch Plätze frei sind). Wie gewohnt werden Teilnehmer per Mail mit näheren Informationen bezüglich Treffpunkt und Ähnlichem versorgt.

Sie kennen MedAlum e.V. noch nicht? Einfach eine Mail richten an medalum@uni-muenster.de, gerne senden wir Ihnen Informationen. Der Alumni-Verein führt ein Absolventenverzeichnis mit inzwischen rund 22.000 früheren Studierenden sowie Mitarbeitern.


Termin in lokalen Kalender importieren