Grönemeyer und Lauterbach rocken Münster - Medizinzukunft deluxe ?

"Zukunft der Medizin“ - um nichts weniger geht es beim diesjährigen Bundeskongress der Medizinstudierenden in Deutschland.
Vom 19.- 21. November 2010  empfängt die Fachschaft Medizin gemeinsam mit der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd e.V.) 400 Medizinstudenten aller deutschen Medizinischen Fakultäten sowie internationale Gäste im westfälischen Münster, um gemeinsam das Kongressthema von verschiedenen Seiten zu beleuchten.
Am Samstagabend findet eine spannend und hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der Medizin - wer setzt uns Grenzen?“ statt. Dazu freut sich das Organisationsteam auf  Professor Karl Lauterbach (Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomie der Universität zu Köln), Professor Dietrich Grönemeyer (Leiter des Instituts für Mikrotherapie der Universität Witten/ Herdecke), Professorin Bettina Schöne- Seifert (Mitglied im Deutschen Ethikrat), Professor Jürgen Hescheler (Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Stammzellforschung) und Professor Dieter Bitter-Suerman (Vorsitzender des Medizinischen Fakultätentages).
Mehr Infos zum Programm des gesamten Kongresswochenendes finden Sie hier.


Termin in lokalen Kalender importieren

Dieser Termin wurde eingetragen über ein "offenes Konto". Sie möchten für Ihre Einrichtung hier auch Termine eingeben? Einfach Mail senden an medizin.fak@uni-muenster.de.