Termin

Fall-Seminar 3: "PEG oder nicht-PEG?"

"PEG oder nicht-PEG?" Fallgeschichte eines 76-jährigen Intensivpatienten zu den ethischen und rechtlichen Aspekten der PEG-Anlage bei Bewusstlosen
(Moderation: Strotmann (Intensivpflege)/ Talbot (Medizinethik)) 
Die Fortbildungsmaßnahme ist im Rahmen der Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe mit 3 Punkten (Kategorie: C) anrechenbar.
Die Fortbildungsmaßnahme ist für Pflegende bei der freiwilligen Registrierung beruflich Pflegender mit 2 Punkten anrechenbar.
17-18.30 Uhr, Seminarraum Feuerwehr, Uniklinikum Münster


Termin in lokalen Kalender importieren