Erfinden durch Querdenken

Die Arbeitsstelle Forschungstransfer der WWU lädt Sie und Ihre Mitarbeiter sehr herzlich zur Veranstaltung Erfinden durch Querdenken anlässlich des Tages der Erfinder, dem 9. November 2011, von 15-18 Uhr ins Alexander-von-Humboldt-Haus in der Hüfferstraße 61 ein.

In den präsentierten Vorträgen werden jeweils unkonventionelle Möglichkeiten aufgezeigt, mit deren Hilfe man die Kreativität und Gestaltungskraft verbessern und steigern, neue Ideen generieren, Erfindungen begünstigen, Innovationen beschleunigen und Geistesblitze fördern kann.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten
Flyer.

Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten - Angehörige der WWU, Wissenschaftler und Nicht-Wissenschaftler, Professoren, Studierende, Erfinder und bisherige Nicht-Erfinder, Interessierte aus Wirtschaft und Öffentlichkeit. Aus Gründen der Vorbereitung und Planung wird um Anmeldung gebeten an Dr. Katharina Krüger, Tel. 0251-83-32941, E-Mail: krueger.AFO@uni-muenster.de.  


Termin in lokalen Kalender importieren