Neurologisches Seminar: Praktische Infos zu Moyamoya

Moyamoya ist eine seltene Krankheit der Gehirngefäße. Warum Neurologinnen und Neurologen sie dennoch bei der Diagnose berücksichtigen sollten und, wie sie Patienten dann am besten behandeln, erklärt Prof. Dr. Markus Krämer, Neuroimmunologe und Leitender Oberarzt am Alfred-Krupp-Krankenhaus in Essen.  

Termin: Mittwoch, 04.12.2019
Ort: Großer Konferenzraum Ebene 05, Westturm des Zentralklinikums (Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A 1, 48149 Münster)
Zeit: 18:15 Uhr

Der Vortrag ist auf Deutsch und wird von der Ärztekammer Westfalen-Lippe mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert.


Import Date to local calendar