2020/03/02 | 20.000 Euro für Nachwuchsforscher in „Zelldynamik und Bildgebung“

Interdisziplinär forschen und den wissenschaftlichen Horizont erweitern / Cells in Motion Interfaculty Centre der Universität Münster unterstützt Karriereschritte
© WWU/ Marie Monecke

Entwicklung eines voll automatisierten Systems für die Analyse von Spermienbeweglichkeit

Link zum Artikel

2019/09/26 Michelina Kierzek präsentiert ihre Forschung beim 6. International Workshop "Molecular Andrology" in Giessen

Glückwunsch an Michelina, dass sie vom Komitee ausgewählt wurde, ihre Forschung zu präsentieren. "Optical recording of rapid non-genomic progesterone-signaling events in human sperm"

2019/09/26 Network for Young Researchers in Andrology und 6. International Workshop "Molecular Andrology" in Giessen, Deutschland

Herzlichen Glückwunsch an Sam Young zum Gewinn des Präsentationspreises beim Network for Young Researchers in Andrology und des Posterpreises beim Molecular Andrology!

2019/04/03 Laura Vinnenberg besucht das Labor

Die Meisterstudentin Laura Vinnenberg erforscht den spermienspezifischen Kaliumkanal Slo3 und entwickelt einen Test, mit dem Patienten mit einem Slo3-Funktionsverlust-Phänotyp identifiziert werden können.

2019/03/04 Alice Wagner besucht das Labor

Die Masterstudentin Alice Wagner charakterisiert Spermien, denen der spermienspezifische Kalziumkanal CatSper fehlt. Sie plant, ihre Masterarbeit bis März 2020 abzuschließen.

2019/01/27 688. WE-Heraeus-Seminar: Physics and Physiology of Motile Cilia am Physikzentrum Bad Honnef

Ein spannendes und dynamisches Seminar, organisiert von Dr. Veikko Geyer, Dr. Benjamin Friederich und Dr. Timo Strünker. Herzlichen Glückwunsch an Michelina Kierzek und Sam Young zum Gewinn zweier Posterpreise!

2018/09/13 Michelina Kierzek und Cristina Biagioni auf der XV International Meeting of the European Calcium Society

Herzlichen Glückwunsch an Michelina Kierzek über die Auszeichnung "Cell Calcium Best Poster Award!"

Herzlichen Glückwunsch an Cristina Biagioni als Empfängerin eines ECS Junior Travel Fellowship! 

2018/09/07 Die lange Nacht der Universitätsmedizin Münster

In Kurzvorträgen und spannenden Experimenten verdeutlichten wir die Reise der Spermien durch den weiblichen Genitaltrakt und zeigen, wie das Spermium bei der künstlichen Befruchtung ins Ei kommt.

2017/10/5 - SWR Aktuell bericht über Dr. Christian Schiffer, der 2017 den Klaus-Tschira-Preis im Fachberiech Biologie gewonnen hat.